Betriebsrisiko Windows XP

08.10.2014

Der Microsoft-Support für Windows XP wurde am 8. April 2014 offiziell eingestellt, etwaige Sicherheitslücken werden somit seitens Microsoft nicht mehr geschlossen und aktuelle Software ist nicht mehr lauffähig. Vermeiden Sie unnötige Betriebsrisiken und steigen Sie auf ein aktuelles Betriebssystem um – pk systems unterstützt Sie in allen Phasen des Umstiegs.

17% aller KMU in Deutschland, die Windows XP im Einsatz haben, planen keinen Umstieg. Die Gründe dafür sind vielfältig: Oftmals wissen Unternehmen nichts vom Supportende und den Risiken, denen sie sich aussetzen. Auch die Sorge über Serviceausfälle oder inkompatible Software während der Umstellung lässt Unternehmer zögern. Dabei erfüllen aktuelle Windows-Versionen nicht nur aktuelle Sicherheitsanforderungen, sondern bieten auch in den Bereichen Produktivität und Design enorme Vorteile.

pk systems berät Sie über die Vorteile eines Umstiegs und die Unterschiede zwischen Windows 7 und Windows 8.1. Wir betreuen Ihren Umstieg und stellen mit unserer jahrelangen Expertise sicher, dass keine Daten verloren gehen oder Ihre Geschäftsfähigkeit beeinträchtigt wird.  Sprechen Sie uns an.