JobRouter® Digitalisierungsplattform

Entwickeln Sie Ihre agile, prozessorientierte Unternehmensanwendung!

jr-logo

Mit der JobRouter® Digitalisierungsplattform werden Prozesse, Dokumente und Daten vernetzt. Der JobRouter® ist ein Baukasten mit dem beispielsweise eine digitale Rechnungsprüfung, Urlaubsanträge, Auftragseingang und -abwicklung bis hin zu komplexen, mehrstufigen Prüfprozessen realisiert werden können.

Gründe für die JobRouter® Digitalisierungsplattform

  • Digitalisierung komplexer Geschäftsprozesse - Ablösung von Papierformularen
  • Transparenz und Echtzeitüberwachung von Geschäftsprozessen
  • Kommunikation mit ERP- und anderen Standardsystemen oder Datenbanken
  • Relevante Buchungen sicher abwickeln und Dokumente revisionssicher archivieren
  • Automatisierter Datenabgleich von Anwendungen
  • Erstellung von ZUGFeRD-konformen Rechnungen
  • Prozesse in Echtzeit modellieren, anpassen und steuern

Mit den Komponenten Workflow-, Dokumenten- und Datenmanagement sowie einer intelligenten Belegverarbeitung bietet die JobRouter® Digitalisierungsplattform eine durchgehende Prozessoptimierung in jedem Unternehmen und dabei brauchen Sie nicht auf Ihre bestehenden Software-Anwendungen zu verzichten. JobRouter® lässt sich nahtlos in Ihre IT-Architektur integrieren und dient als Schnittstelle zur Kommunikation mit ERP Systemen und anderen Standardsystemen oder Datenbanken.

Mit der JobRouter® Digitalisierungsplattform beschleunigen Sie Ihren digitalen Wandel!

JobRouter® Prozessdesign ist Low-Code - und leistungsstark!

Der JobRouter® Designer bietet eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) zur Anzeige und Erstellung kompletter webbasierter Workflow-Anwendungen. Im grafischen Flussdiagramm des Designers können Sie einzelne Workflows gestalten und bearbeiten.
Das Flussdiagramm zeigt den Ablauf Ihres Prozesses und unterstützt Sie dabei, Formulare zu erstellen, Regeln zu definieren, Eskalationen zu konfigurieren.
Mit dem integrierten Formular-Designer können Sie Formulare schnell erstellen. Elektronische Formulare (eForms) sind die Schnittstelle zwischen dem JobRouter®-System und dem Anwender. Formulare stellen dem Anwender Informationen zur Verfügung und ermöglichen es ihm, an Prozessdaten zu arbeiten.
Mit der Integration des Dokumenten-Management-Moduls können dem Anwender Dokumente zur Verfügung gestellt werden, die für die Bearbeitung im Workflow benötigt werden. Darüber hinaus kann der JobRouter® beliebige Dokumente dynamisch erzeugen und elektronische Formulare ausfüllen sowie auslesen.

Der Rundum-Sorglos-Ansatz

Design, Test und Simulation sind in der JobRouter®-Plattform integriert. Diese Funktionen ermöglichen die schnelle Implementierung selbst komplexester Prozesse innerhalb eines Workflows und sind damit deutlich effizienter als vergleichbare Produkte. Erfahren Sie mehr in unserer Live-Demo!

JobRouter_Mobile

Einfach von überall – JobRouter Mobile

Mit der JobRouter® App haben Sie von überall aus Zugriff auf Ihre Prozesse und Dokumente. Dank der intuitiv gestalteten Oberfläche findet sich jeder Anwender sofort zurecht und initiiert neue Workflows oder bearbeitet ihm zugewiesene Aufgaben von beliebigen Endgeräten.

JobRouter® ermöglicht digitale Arbeitsscheine und Statusmeldungen in Echtzeit. Im Büro können bereits weitere Prozessschritte durchgeführt werden, auch wenn der Außendienstmitarbeiter noch unterwegs ist. JobRouter®-Anwender können unmittelbar aus Workflow-Dialogen heraus Scan-Vorgänge starten und ganz einfach ein- oder mehrseitige Dokumente erfassen. Diese werden automatisch an den Workflow angehängt und können sofort weiterbearbeitet werden.

Für Einsatzszenarien rund um die Erfassung von Belegen oder auch für Anwendungsfälle in der Logistik enthält die JobRouter® App einen Barcode Reader.

JobRouter® mit pk systems

Wir haben unsere Kompetenz im Business Process Management (BPM) mit der Partnerschaft zur JobRouter AG und deren Workflow Management System weiter vertieft. 

BPM beinhaltet die Methoden, Konzepte und Technologien für das Design, die Implementierung und Steuerung von Geschäftsprozessen und umfasst Menschen, Systeme und Funktionen mit der zentralen Fragestellung: "Wer macht was, wann, wie und womit?". Ziel ist es, alle in einem Unternehmen existierenden Informationen zu nutzen, sich auf den Kunden auszurichten und als Ergebnis die Unternehmensziele besser zu erreichen. JobRouter® bietet als Low-Code Digitalisierungsplattform die einfache und effiziente Einführung von digitalen Geschäftsprozessen.

Warum Business Process Management?

Die JobRouter® Digitalisierungsplattform kann gegenüber einer individuellen Software-Entwicklung folgende Vorteile ausspielen:

  • Hohe Flexibilität in der Prozessgestaltung durch Anpassungen ohne Programmierung.
  • Schnelle Umsetzungszeiten für digitale Geschäftsprozesse.
  • Hohe Transparenz der Prozessabläufe durch Monitoring Tools.
  • Unabhängige Weiterentwicklung der Plattform durch die JobRouter AG.
  • Die Dokumentation der umgesetzten Prozesse ist im JobRouter®-System integriert.
  • Als stabiles und getestetes System bildet JobRouter® die Plattform für die Prozessdigitalisierung.
  • Langfristig geringe TCO (Total Cost of Ownership) durch Reduzierung von versunkenen Kosten (Sunk costs) bei individuellen Software-Entwicklungsprojekten.

Prozessdigitalisierung Desktop voll

Schaffen Sie mehr Zeit für Latte Macchiato!